going green…

weil es uns von Anfang an wichtig war!

Uns war wichtig, ausschließlich europäische Materialien zu beziehen, Transparenz bei Zulieferern zu zeigen, maximalen Komfort zu bieten und dabei minimalen Einfluss auf die Umwelt zu üben.

Jetzt präsentieren wir unsere green line um noch einen Schritt näher in Richtung Nachhaltigkeit zu gehen mit unserem neuen Material TENCEL™ Modal mit Microtechnology.

TENCEL™ ist ein Trademark der österreichischen Lenzing AG und verdient ein bißchen nähere Erläuterungen. Es ist nicht einfach nur ein Stoff – TENCEL™ ist purer Luxus und der einzig wahre nachhaltige Stoff momentan.

Modal Fasern der Firma Lenzing AG werden in einem integrierten Prozess hergestelt, bei dem der Faserzellstoff am selben Ort hergestellt wird wie die Faser selbst und 100% des Rohstoffs Holz verwendet wird, also 0% Abfall entsteht. Ebenfalls ist es eine zu 100% vegane Textilfaser, da sie auf erneuerbaren Quellen der Natur basiert.
TENCEL™ Modal wird aus FSC zertifiziertem Buchenholz erzeugt, das aus Quellen rund um Lenzing stammt, so zum Beispiel aus dem Wienerwald. Um Transportwege und Lieferzeiten möglichst kurz zu halten, stammt nahezu alles Holz entweder aus Österreich, wo der Faserzellstoff produziert wird, oder aus Nachbarländern im Umkreis von max. 500km der Produktionsstätte.

80% weniger Treibhausgase

Buchenwälder wachsen auf natürliche Weise ohne den Einsatz von chemischen Düngemitteln oder künstlicher Bewässerung. Die Zellstoffproduktion ist energieautark und liefert gleichzeitig eine bedeutende Menge an Bioenergie für die gesamte Faserproduktion am Produktionsstandort. TENCEL™ Modal weist rund 80 Prozent weniger Treibhausgasemissionen auf als Standardmodal.

Die Buche ist die Mutter der Wälder. Sie ist besonders resistent gegen Schädlinge und Umweltverschmutzung. Wachsende Wälder bereichern und regenerieren die Böden und verbessern das Ökosystem durch die Bereitstellung von Frischwasser, Nah- rung und Überschwemmungsschutz.

Wir freuen uns und sind sehr stolz darauf, DEN nachhaltigen Rohstoff schlechthin in Österreich gefunden zu haben, wo auch die Faser erzeugt wird und das Stricken des Stoffes erfolgt. Hergestellt aus europäischen Wäldern, erzeugt, gestrickt und gefäbrt in Österreich und genäht in Slowenien.

RECOVER. the green line